Bekas – Das Abenteuer von zwei Superhelden

bekas.jpg

Finnland/Schweden/Irak 2012, 97 Minuten, Regie: Karzan Kader

Die kurdischen Brüder Zana und Dana wachsen ohne Eltern und Zuhause im Irak der 1990er
Jahre auf. Als sie heimlich ein paar Filmszenen aus "Superman" mitansehen, beschließen
sie nach Amerika zu reisen, ins Land ihres Superhelden, der alle Probleme lösen kann und die
Bösen besiegt. Doch sie besitzen weder Geld noch Pässe – nur einen Esel namens
"Michael Jackson". Die abenteuerliche Reise erzählt autobiografisch von
einer Flucht aus dem Irak. Die Hauptfiguren sind lebensfroh und hoffnungsvoll
und erweitern das Verständnis für andere Lebenswelten.

Altersangabe: ab 10 Jahre

Dieser Film hat keinen aktuellen Vorführtermin.