Mein Leben als Zucchini

zucchini.jpg

Ab 8 Jahren, Schweiz/Frankreich 2016, 63 Minuten

Pflaume ist ein wackerer kleiner Junge und hat mit einer Frucht rein gar nichts gemeinsam. Als seine Mutter stirbt, fühlt sich Plaume ganz allein auf der Welt. Das ändert sich aber schlagartig, als er im Kinderheim die Waisenkinder Simon, Ahmed, Jujube, Alice und Béatrice kennenlernt, die alle ihre eigenen Vorgeschichten haben - die meisten davon traurig. Und da ist auch noch dieses Mädchen, Camille. Mit 10 Jahren gibt es viel zu entdecken. Zum Beispiel, wie es sich anfühlt, wenn man sich das erste Mal verliebt.

Altersangabe: ab 8 Jahre

Datum Adresse

Mittwoch
14.03.2018 // 10.30 Uhr

Eidelstedter Bürgerhaus e.V. - Stadtteilkulturzentrum

 ... mehr

Freitag
16.03.2018 // 16 Uhr

Vereinigung Duvenstedt e.V.
Max-Kramp-Haus

 ... mehr

Sonntag
18.03.2018 // 11 Uhr

Haus 3

 ... mehr

Sonntag
18.03.2018 // 14 Uhr

Kulturhaus Serrahn

 ... mehr

Montag
19.03.2018 // 16 Uhr

Margaretenhort - Kinder- und Jugendhilfe GmbH


Spielort: Treffpunkthaus Sandbek  ... mehr

Dienstag
20.03.2018 // 16 Uhr

Interessengemeinschaft um den Lentersweg e.V. IGL

 ... mehr

Donnerstag
22.03.2018 // 14 Uhr

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Landesverband Hamburg e.V.
Erziehungsberatung Farmsen-Berne, Walddörfer

 ... mehr

Freitag
23.03.2018 // 17 Uhr

Kulturhof Dulsberg

 ... mehr

Freitag
23.03.2018 // 16.15 Uhr

Margaretenhort - Treffpunkthaus Heimfeld

 ... mehr

Dienstag
27.03.2018 // 14 Uhr

Westibül


Spielort: Grundschule Friedrich-Frank-Bogen 25  ... mehr

Donnerstag
29.03.2018 // 17.30 Uhr

Begegnungsstätte Bergstedt e.V.

 ... mehr

Freitag
30.03.2018 // 16 Uhr

Kommunikationszentrum Wilhelmsburg Honigfabrik e.V.

 ... mehr